Mein kleiner eingeschlafener Blog

Posted in Uncategorized on 17. November 2011 by triplesmart

So, jetzt sitz ich hier das erste mal seit dem 10. Mai 2010 und schreibe was in meinen Blog. Wenn mich nicht immer diese Schaltfläche “Dirk’s Blog” manchmal erinnert hätte, ich hätte glatt vergessen, dass es diesen Blog mal gab. Mein Gott eineinhalb Jahre – was ist in dieser Zeit alles passiert, über was sich hätte bloggen können und nicht wollte….! Von heute aus rückblickend kommen mir meine damaligen Blogeinträge wie aus einer anderen, glücklichen Zeit vor. Ich mußte mich seitdem mit einem schlimmen Schicksalsschlag auseinandersetzen, mein kpl. Leben neu ordnen und und und. Ja, es waren eher sorgenvolle Zeiten und gute Zeiten erkennt man halt erst dann so richtig wenn sie vorbei sind. Nun geht es auf das Jahresende zu und ich war zumindest mal in Bayreuth eine Nachricht! Hab ich mich doch vor ein paar Wochen in das Abenteuer gestürzt mich für die Piraten als Oberbürgermeisterkandidat für Bayreuth aufstellen zu lassen. Warum ich das tat? Nunja, seit über 2 Jahren mische ich bei den Piraten mit, die mir eine (das erste mal in meinem Leben) sowas geben, was man im Allgemeinen als “politische Heimat” bezeichnen würde. Darüber hinaus habe ich viele interessante Leute kennengelernt und ein paar davon würde ich inzwischen als Freunde bezeichnen. Wie auch immer, den Piraten beizutreten war richtig! Eines muß man den Piraten ja lassen, wahlkämpfen können die, und jetzt bin ich halt im Auge des Orkans. Da gibt’s auch überhaupt nix rumzujammern, ich wollt’s ja so! Was halt jetzt immer wieder hochpoppt, die Leute wollen halt jetzt viel mehr über mich wissen als früher – und das ist auch ihr gutes Recht. Aber so frei heraus jetzt zu sagen, ich bin der, mache das, verhindere jenes…fällt mir doch überraschend schwer. Vorgestern nacht fiel mir aber eine mögliche Lösung ein: “Reaktivier den Blog”! Da der letzte Eintrag noch zu einer Zeit geschrieben wurde, als ich nicht im Traum daran dachte meine Nase mal in die Öffentlichkeit rauszustrecken, ist das was ich da geschrieben habe, meine kleine Zeitkapsel und ich lade heut jeden ein mal darin zu lesen. Es geht viel um Musik, Technik und ja auch politisches. Viele Musikvideos sind nicht mehr online abrufbar (Arrrr!), macht aber auch nix, so isses halt in GEMA Deutschland. Ich habe mir fest vorgenommen auch weiterhin über Dinge zu bloggen die mich beschäftigen und ich werde sicher meine Gedanken 1:1 weiterhin hier rein tippen. In diesem Sinne wünsch ich viel Spaß beim lesen.

Grüße an alle da draussen

Dirk

Pirat Dirk Kurier

Mal wieder was musikalisches ;-)

Posted in Uncategorized on 1. Mai 2010 by triplesmart

Nein, diesmal sind’s nicht die 80er, heut hab ich was zum fremdschämen, den Wahlkampfsong der NRW-CDU. AUTSCH! Mal vom musikalischen Standpunkt aus gesehen sind die doch unwählbar!

Jugendschutz oder was?

Posted in Uncategorized on 22. April 2010 by triplesmart

Denen, die schon wieder über Altersfreigaben im Internet debattieren stelle ich folgende Frage:

Kann mir mal einer sagen, wann es im Internet 22:00 Uhr ist, damit ich hier endlich auch mal Titten posten kann?

ansonsten zitier ich hier mal Erich Kästner:

Wenn ein Kind auf der Straße spielt, ist es in Gefahr. Ziel der Erziehung und Entwicklung muss ein Leben mit den Gefahren sein. Wenn Jugendliche laut Gesetz erwachsen sind (18), geht kein geheimnisvoller Vorhang auf und erleuchtet den Jugendlichen um plötzlich selbstverantwortlich handeln zu können.

Entweder wir schaffen es unsere Kinder auf diese Gefahren schon in ihrer Entwicklung vorzubereiten oder es kommt zum “kleinen Schock” wenn plötzlich der “Erwachsenenvorhang” fällt.

Glücklicherweise wußten es schon viele Jugendliche (wie wir auch), diese Verbote zu umgehen und uns vorher schlau zu machen. Könnten wir das Versteck spielen nun endlich mal sein lassen?

Noch Fragen? Ich guck mit jetzt alle Rambo-Filme an, mal sehen ob ich jetzt davon verdorben werde!

A bikers work is never done!

Posted in Uncategorized with tags , , on 17. April 2010 by triplesmart

So’n bullshit! Natürlich is man auch irgendwann mal mit dem Motorrad fertig, sonst könnt man ja nich damit fahren, hier in Bildern der Mühe Lohn.Und das Gesamtergebnis aus verschiedenen Blickwinkeln:

Das muß natürlich gefeiert werden:

Dies sollte als Beweis langen, dass des Bikers work eben DOCH irgendwann “done” ist.

Die könnten wirklich mal ‘ne neue Platte auflegen!

Posted in Uncategorized on 12. April 2010 by triplesmart

drüben beim Cliphead Blog gibt’s heut einen überragenden Artikel aus der BRAVO von anno 1977 aber lest selbst.

und nochmal in GROSS:

Was Sie schon immer über Japan (nicht) wissen wollten.

Posted in Uncategorized on 12. April 2010 by triplesmart

PIXEL im Anflug

Posted in Uncategorized on 12. April 2010 by triplesmart

Was für ein geiles Video!

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.