80er die 4. Klaus Nomi

Ja, ich hab sie, die Langspielplatte von Klaus Nomi mit dem sinnigen Namen Klaus Nomi. Der Typ war ein Countertenor, der bis hinauf zu Mezzosopran singen konnte. Leider verstorben schon 1983, ansonsten hätt’s bei dem zum Superstar gelangt, davon bin ich überzeugt. Leider hab ich keinen Plattenspieler mehr, aber zum Glück gibt’s bei Amazon die CD für 7,95 – nich viel für ’n Stück Jugenderinnerung.

Überzeugt Euch doch selbst!!!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: