80er die 5. Depeche Mode und ihre Coverversionen

Ja, ich glaube daran, dass man die Qualität einer Band auch an der Qualität ihrer Coverversionen erkennen kann, ein herausragendes Beispiel hierfür ist Depeche Mode. Die gehen soweit, dass manchmal das Cover besser ist als das Original. Get loaded this:

Im Original:

Verschlimmbessert, lauter und schriller, das hätte DM besser hinbekommen – aber naja:

Und dann kam dieses Cover um eine Ecke, die NIEMAND erwartet hatte, Die Würde in Person – zum niederknien:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: